WIR SIND MANCHMAL "IM UNTERWEGS" ZUHAUSE!

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Rotjäckchen und der Rolf beim Genießen

*schmacht* ... was für ein Wetterchen
Blick auf die Bucht wo "unser" Hotel steht
Oh. Was haben die beiden entdeckt? (links unten im Bild!) Seht Ihr ihn? ...
... einen Bergsee!  ;-)
Doch zum Baden ist Fräulein Rotjäckchen das Gebirgsseewasser etwas zu frisch, und der Rolf mag ja sowieso kein nasses Fell. Er zieht ein Sonnenbad vor.

Kommentare:

  1. ♥♥♥...die Beiden habe ich ja auch so ins Herz geschlossen. Habe ich auch gerade wieder für nächste Woche in einen Post mit einbezogen ;-)

    Niedliche Bildergeschichte liebe Tiger, danke dir dafür.

    Besitos y Abrazos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. ich sehe schon - Rotjäckchen und Rolf haben den Urlaub so richtig genossen :-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi, wie niedlich! Was für ein Ausblick.....da würde ich mich jetzt direkt dazu setzen wollen....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rita, ganz herzlichen Dank für die Tigerglitzergrüsse. Da schick ich doch gleich ein bisschen Engelsglanz und Zimtsternduft zurück! Das passt ja jetzt nicht ganz zu den tollen Urlaubsbildern von Portugal (mein Mann schaut immer die Beiträge mit an, er war vor 45Jahren für ein halbes Jahr in Portugal), aber ich wünsche dir und deinen Lieben trotzdem ganz wundervolle, fröhliche Weihnachtstage!

    Rosina

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!