WIR SIND MANCHMAL "IM UNTERWEGS" ZUHAUSE!

Dienstag, 6. Dezember 2016

Olhão, Ostalgarve (Teil2)

Morgen geht es dann nach Tavira.

Kommentare:

  1. Was für zufriedene Gesichter, selbst die Möwe scheint zu grinsen. Hattest du wieder einen Zwieback dabei??

    Wünsche euch ein schönes Nikolausi, schicke superliebe Grüssle rüber und knuddel dich mal

    N☼va (^:^)"

    AntwortenLöschen
  2. Sommer, Sonne, Sonnenschein......ach wie schön.....genau das Richtige für diese kalten Tage hier.....da komme ich mit Dir doch gerne ein bisserl mit in den Süden!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. hihi...... ich hab sogar den Nikolaus mit dem roten Hut entdeckt :-)))

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Nachdem ich jetzt erst noch ein wenig durch die Westalgarve mit dir gelaufen bin, die Stadt Lagos weiter erkunden konnte, wobei die bunten Vogelhäuschen mich gleich anlachten, darf ich nun heute durch den Osten mit dir ziehen. Der Hut steht dem Tiger super gut!:-)

    Der Schweinkopf in der Markthalle von Olhao darf dort ruhig liegen bleiben, ich nehme mir gerne noch etwas Fisch mit....hmmmm, frisch aus dem Meer und bitte noch mehr. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Nikolausabend
    Christa

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!