WIR SIND MANCHMAL "IM UNTERWEGS" ZUHAUSE!

Sonntag, 5. Oktober 2014

Erste Eindrücke, Hotelgarten und Hotelstrand

Hotel Caparena, Taormina Mare














Kommentare:

  1. Herrlich , lieber Tiger ich danke dir
    für die schönen Eindrücke hier .
    Der Urlaub war bestimmt ein Träumchen ,
    unter den schönen Palmenbäumchen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita
    Das sind aber auch schöne Bilder.Die Samenstände von der Magnolie habe ich das erste mal im Markgräflerland gesehen.Aber in Italien sind die Bäume voll damit.
    Gestern haben wir gerade im SWR einen Reisebericht von Eurem Urlaubsort gesehen.Einfach toll.Wir haben ja nicht mehr so viel Zeit .Mal sehen was noch alles so geht.
    Liebe Grüße Christa....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hatte irgendwie die Bildunterschriften vergessen. Die Fruchtzapfen der Magnolia grandiflora sehen witzig aus, wenn da plötzlich so "Hagebutten" rausplatzen. ;-)
      Die beiden Bilder untendrunter sind ja vom Kapokbaum, für den kann ich mich auch immer tigerlich begeistern. ;)
      Wir hatten auch, sogar noch kurz _vor_ der Reise, im TV was über die Insel und über das Ur-Eis "Granite" gesehen, u.a. ....

      Löschen
  3. jo..... das erste Foto hat was, da fehlt nur noch die Oma drauf :-)

    der Strand ist mir persönlich zu grobkörnig

    Annsonten alles sehr schön

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uns gefällt das "Klackern" des Wassers auf dem groberen Untergrund sogar besonders gut! ;-)
      Der schwarze Stein auf dem Foto ist übrigens Lava vom Ätna.

      Löschen
  4. also dein fotofrafischer blick beeindruckt mich immerwieder!
    toll!
    gglG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Tinny!
      Dankeschön!
      ;)

      Löschen
  5. Was sind das denn für Dornen an dem Baumstamm?????

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, na, na, Nana, nicht so stürmisch!
      Guggst Du einfach morgen im Post, der ist nämlich schon sendefertig vorbereitet für 0 Uhr, wie üblich!

      Löschen
  6. oh Tiger ... ward oder seid ihr in Taormina?
    Wir waren vor vielen Jahren mal dort. Da gab es die Villa Schuler ... so hieß sie glaube ich. Meine Güte war das ein schöner Urlaub :-)
    jetzt muss ich gleich mal nachlesen ob du noch mehr dazu geschrieben hast ..

    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir _waren_ , Trolli, aber _sind_ es noch immer
      - durch die Bilder
      - und in Gedanken! ;-)
      Du wirst lachen, Villa Schuler war auch in unserer engsten Wahl, doch ging es nicht weil die ja Tiere erlauben, wenn ich mich recht entsinne.
      Gesehen haben wir das Hotel und seine schöne Lage aber vor Ort - vom Platz des 9.April aus

      Löschen
  7. ich wünsche euch wunderschöne Tage auf Sizilien :-))))

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke Allen Grüßern und Nichtgrüßern ;-) und schicke tigerliche Liebgrüße ins Netz.

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Impressionen und einfach nur traumhaft schön. Da würde es mir auch gefallen und ich würde mich wohlfühlen. So einige Pflanzen kommen mir ja sehr bekannt vor *gg* (die Arten)

    ....und weiter gehts-bis gleich

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!