WIR SIND MANCHMAL "IM UNTERWEGS" ZUHAUSE!

Samstag, 11. Juni 2016

Alleine auf dem Weg zwischen zwei Parks ....

... hat man auch schon genügend zu bestaunen und zu pfotegratigern. Auf "Novas Insel" gibt es nämlich  
Trompetenbaumblüten, die sind  
grööößer 
als Herr Brummel! 
Glaubt Ihr nicht?
Scrollt mal weiter!
Diese waren kleiner, dafür aber "lilaner" ;)
Es sind die Kleinigkeiten, die mich immer und immer in ihren Bann ziehen. Passanten sind oft ganz verstört (hihihi, wie neulich die Paprikas, you know) weil sie einfach nicht erkennen können was ich da grad ablichte.
Immer noch auf dem Weg (zum nächsten zu besichtigenden Park) sahen wir bereits viele ...
... faszinierende ...
Naturschönheiten.

Kommentare:

  1. Jep, und das will schon was heissen ;-)))

    Kann man gar nicht nachvollziehen wie manche Menschen da so blind dran vorbeilaufen, gelle^^

    Wünsche dir bzw. euch ein superschönes Wochenende und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. ich sag nur : die Perspektive macht's *lach*

    ein schönes Wochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den blauen Link "Ältere Posts" anklicken!